Um Ihnen ein besseres Navigationserlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, geben Sie Ihre Einwilligung.

Panoramagipfel

Der Himmel scheint blauer, wenn Sie oben ankommen und die Landschaft genießen.

 

Die Piné Hochebene und das Cembratal sind charakterisiert bei durchschnittlichen Erhebungen, die geeignet für verschiedene Typologien von Wanderungen sind, und erfüllen auch die verschiedenen Bedürfnisse der Wanderer die Gegend zu entdecken und zu genießen.

Vom Cros del Cuc und vom Dosso di Costalta sieht man die Hauptgebirge des östlichen Trentino, die Seen Serraia und Piazze, die Hauptdörfer, die Hütten und die Kiefernwälder der Hochebene. Piz delle Agole und Dos Paion Panoramapunkte eignen sich perfekt, um den Horizont auf der Suche nach Vögeln zu beobachten und die Schönheit der terrassierten Weinberge und engen Gassen zu schätzen, die das untere Valle di Cembra charakterisieren.

 

Wunderschöne Panoramen, die sich im Laufe der Jahreszeiten in neue und immer wichtige Landschaften ändern ... Ziehe Sie Ihre Schuhe an, es ist Zeit, sie zu entdecken!