Um Ihnen ein besseres Navigationserlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Durch das Durchsuchen der Website, autorisieren Sie die Verwendung von Cookies.

Anreise

Entdecken Sie den schnellsten Weg, um die Piné-Hochebene und das Tal von Cembra zu erreichen

PINÉ HOCHEBENE
Auto: Auf der Brenner-Autobahn A22 sowohl (Von Süden Ausfahrt Trento Süd - Nord Ausfahrt Trento Nord), oder von der Bundesstraße 12 des Brenners auf der Valsugana-Bundesstraße 47 Richtung Pergine Valsugana Padova weiterfahren bis zur Abzweigstelle Mochena in Richtung Piné Hochebene und dannweiter auf der Provinzstraße 83 von Piné.
Öffentliche Verkehrsmittel: Von der Bahnstation Trient (18 km) fährt ein Autobus der Transportgesellschaft Trient auf die Piné Hochebene. 
Die nächstgelegenen Flughäfen sind Valerio Catullo von Verona, der neue Flughafen von Bozen und Marco Polo von Venedig.

CEMBRATAL
Auto: Auf der Brenner-Autobahn A22, sowohl von Süden als auch von Norden kommend, Ausfahrt bei der Mautstelle Trento nord (Trient Nord) (Entfernung von der Mautstelle 22,5 Km), auf der Bundesstraße 12 des Brenners Richtung Norden fahren bis zur Abzweigstelle Lavis, dann auf der Bundesstraße 612 Lavis - Castello di Fiemme weiterfahren bis ins Cembratal.
Öffentliche Transportmittel: Von der Bahnstation Trient (22,5 km) fährt ein Autobus der Transportgesellschaft Trient ins Cembratal.
Die nächstgelegenen Flughäfen sind Valerio Catullo von Verona, der neue Flughafen von Bozen und Marco Polo von Venedig.