Um Ihnen ein besseres Navigationserlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Durch das Durchsuchen der Website, autorisieren Sie die Verwendung von Cookies.

Terrassierte Weinberge

Umgeben von Trockenmauern sind eine Besonderheit des Trentino-Tals von Cembra

Das Valle di Cembra ist hingegen tief durchfurcht durch den Wildbach Avisio und weist im oberen Teil, wie einen langgezogenen Balkon, terrassierte Weinberge, Obstgrundstücke und Wälder vor.
Der Weinbau bestimmt das ganze Gebiet und ist eine wichtige Einkommensquelle für viele Talbewohner. Auf den zahlreichen Feldwegen, die die Weinberge durchziehen und hinauf auf die Berge und durch die Wiesen führen - die Verbindungswege zwischen den Dörfern - besteht die Möglichkeit, die wichtigsten Bestandteile dieser Gegend kennen zu lernen: die Landschaft, die Natur, die Geschichte und die Kultur.