Um Ihnen ein besseres Navigationserlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, geben Sie Ihre Einwilligung.

Lago Santo in Cembra

Von glazialen Ursprungs, ist es von einer Legende geboren und es ist ein sehr suggestives Wasser

Ein bezaubernder Wasserspiegel auf 1200 m Höhe in einem Becken, das durch die Eiserosion im Porphyr entstand; 4 km vom historischen Dorf Cembra entfernt. Der Name hat seinen Ursprung in einer Volkslegende.
Günstiger Ausgangspunkt für Wanderungen am Dürerweg und am Europaweg E5. Kurze Naturstrände. 

Markierte Ereignisse