Um Ihnen ein besseres Navigationserlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Durch das Durchsuchen der Website, autorisieren Sie die Verwendung von Cookies.

Fornace

Unter den Cadinen und Vordächern und den intensiven Bergbauaktivitäten des Bergbaus Silber

Fornace, mit seinen 4 Fraktionen liegt auf den Moränenterrassen am südöstlichen Hang des Montepiano in einer Höhe von 740 m. Fornace, Albiano, Lona-Lases und S. Mauro bilden eines der ertragreichsten Gebiete für den Abbau und die Bearbeitung von Porphyr
In der Abbauindustrie besteht der größte Reichtum der Gemeinde. Zahlreiche Gelegenheiten für angenehme Spaziergänge und Wanderungen. Merkenswert ist die historisch-kulturelle Wanderstrecke Sentiero di Monte Piano  (Monte Piano Weg), die vom Schlossplatz startet und an den Plätzen des mittelalterlichen Bergbaues vorbeiführt.