Um Ihnen ein besseres Navigationserlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Durch das Durchsuchen der Website, autorisieren Sie die Verwendung von Cookies.

Baselga di Piné

Der Dreh- und Angelpunkt der touristischen und Freizeitaktivitäten

Baselga di Piné ist die größere der beiden Gemeinden der Hochebene, die erste für die von Trient Anreisende. Die Gemeinde ist in 10 Fraktionen unterteilt und liegt in einer Höhe von 967m ü.d.M. Baselga – Verwaltungssitz – ist das Zentrum der Gemeinde für Wirtschaft, Fremdenverkehr, Kultur und Religion. 
Der Serraia-See, der Biotop Laghestel, die berühmte Wallfahrtsstätte Mariano di Montagnaga, moderne Unterkünfte, ein ansehnliches Kongresszentrum und das berühmte Eisstadion internationalen Rufs machten diesen Ort allgemein bekannt und locken jährlich zahlreiche Touristen in dieses bezaubernd schöne Gebiet.